Ein Quantum Glueck - Artikel nach Datum gefiltert: Oktober 2018
Montag, 08 Oktober 2018 07:56

Gefüllte Mangold-Röllchen

Mit einem Happ sind sie weg

Gefüllte Mangoldblätter mit einer Feta-Peperoni-Oliven-Kräuter-Creme.

Zutaten:

Feta

Mangold

Peperoni + Oliven

Knoblauch

Kräuter aus dem Garten wie z.B. Schnittlauch, Brennnesseln, Giersch, Thymian, Estragon, Ysop, Kapuzinerkresse

Kräuter-Essig (selbstgemacht)

Oliven-Öl

Zitrone

Zum Würzen: Salz, Pfeffer, Brennnesselsamen (wer mag etwas Curcuma oder Kreuzkümmel)

Zubereitung:

Mangold blanchieren. Derweil Feta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerkleinern. Oliven und Peperoni, Kräuter und Knoblauch fein klein schneiden und zum Feta geben und unterheben. Mit Öl, Wasser + Essig, Spritzer Zitrone, den Brennnesselsamen, Pfeffer + Salz und evtl. etwas Kreuzkümmel und Curcuma abschmecken. Die Masse gut durchziehen lassen. Dann die Feta-Creme auf die Mangoldblätter geben und diese zusammen rollen. Fertig. Die Food-Designer unter euch bekommen diese Röllchen bestimmt noch schöner hin....bei mir musste es schnell gehen... ;-)

Tipp: Die Feta-Peperoni-Oliven-Kräuter-Creme  ist auch ein leckerer Brotaufstrich, oder als schmackhafter, mediteraner Dipp zu verwenden.

- DANKE ! ....BEI  DER  VERWENDUNG  UND  VERÖFFENTLICHUNG  MEINER REZEPTE UND ARTIKEL  HAT ES MICH BISHER IMMER SEHR GEFREUT, WENN MEIN NAME ODER MEINE WEBSEITE MIT GENANNT UND ANGEGEBEN WURDE. ....DANKE ! -