11 April

Brotaufstrich mit frischen Wildkräutern

geschrieben von 
Schnell zubereitet Schnell zubereitet M.Sachs

Eiersalat als Brotaufstrich mit frischen Wildkräutern

Selbstgemachter Eiersalat aus Frischkäse und den zarten , jungen Trieben von Wildkräutern, wie Giersch, Brennnessel, Schafgarbe, Spitzwegerich und Vogelmiere. Dazu noch einige Küchenkräuter, wie Kresse und Schnittlauch. Schnell zubereitet und super lecker. (Ohne Konservierungs- und Farbstoffe, ohne Zucker) dafür aber mit viel Vitamin C, pflanzlichen Proteinen und Mineralien aus den Wildkräutern.

 

Gelesen 426 mal
Artikel bewerten
(14 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.