29 Juli

Buchempfehlung: Schilddrüsenerkrankungen

geschrieben von 
Empfehlenswerter Ratgeber Empfehlenswerter Ratgeber oto zur Verfügung gestellt: © Carstens-Stiftung : Natur und Medizin, Quelle: carstens-stiftung.de

 "Naturheilkunde fundiert"

Schilddrüsenerkrankungen

Unterstützende Therapieempfehlungen aus der Naturheilkunde

Autoren: Nadine Berling-Aumann und Adji Widjaja 

-------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Patientenratgeber von Natur und Medizin der Carstens Stiftung.

Was kann ich bei ständiger Müdigkeit durch die Schilddrüsenunterfunktion tun? Kann den Beschwerden ein Mangel an Vitaminen oder Mineralstoffen zugrundeliegen? Was hilft bei Heiserkeit und Kratzen im Hals? Welche Heilpflanze lindert ständiges Schwitzen? Diese und viele andere Fragen und Beschwerden werden in dem Buch ausführlich beschrieben und erklärt. 

Die beiden Autoren, Nadine Berling-Auman und Adji Widjaja beschreiben in ihrem Ratgeber zahlreiche, natürliche und fundierte Hilfsmittel, die zur Ergänzung der schulmedizinischen Therapie bei Beschwerden der Schilddrüse angedacht sind. Neben der ausführlichen Beschreibung der Funktion der Schilddrüse und deren möglichen Beschwerdebildern, werden zur unterstützenden, naturheilkundlichen Therapie verschiedene Heilpflanzen, Mineralstoffe, Vitamine, vitaminähnliche Substanzen, Ernährung, Entspannungsverfahren  u.v.m. vorgestellt.  Auf informative 149 Seiten erhält der Leser  begleitende Verfahren aus der Naturheilkunde und zahlreiche Infos + Tipps mit denen man selbst seiner  Gesundheit unterstützend Gutes tun kann.

Handlich, sachlich, verständlich und fundiert.

Das Buch ist für Euro 14,90 bei uns im Shop erhältlich.

Leseprobe als PDF

Gelesen 331 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 06 August 2020 09:53
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Kontakt

Ein Quantum Glück

Martina Sachs

Main-Weser-Str. 7

34582 Borken / Hessen

Email: info@ein-quantum-glueck.de

Mitglied:   Natur und Medizin e.V.