Willkommen auf meinem Blog

Kurorte + Heilbäder (4)

Bayerisches Staatsbad "Bad Brückenau"

Naturliches Heilmittel  „Bad Zwischenahner Moor“

...Artikel folgt....

Räume der Besinnung

Integriert in einem wunderschönen Baumbestand des Luitpoldparks in Bad Kissingen steht der Pavillon der Religionen. Er wurde 2011 von den Heiligenfeld Klniken, Bad Kissingen (Familien Galuska+ Lang) konzipiert und gespendet.

Auf der Tafel vor dem Eingang des Pavillon steht geschrieben: "Ein Ort zum Verweilen. Ein Ort der Begegnung, der Toleranz, des Kennenlernes, der Besinnung und des Friedens. Ein Ort für ein Gebet, Medidation und der Andacht."

Der Pavillon besteht aus einem Sechseck mit 5 Bereichen für die 5 Weltreligonen. Als "Weltreligionen" bezeichnet man heute die fünf weltweit größten Glaubensrichtungen: Christentum, Judentum, Islam, Hinduismus, Buddhismus und einem Bereich für die offene religonsungebundene Spiritualität. Jede Religion wird kurz erläutert und durch Texte anschaulich gemacht. Für jede Religion gibt es eine Nische mit einem zugehörigen Symbol und einer Sitz-Möglichkeit zur Andacht und Besinnung.

Die Lichtsäule in der Mitte, ist abends beleuchtet. Sie steht für das Gemeinsame, die Religiosität und Spiritalität: das göttliche Licht, die Hoffnung, das  Größere das uns übersteigt.

 

   
Pavillon der Religionen    
   
5 Nischen für die einzelnen Religionen
   
   
Kurze Beschreibung der einzelnen Religionen